Über die Hochschule


In modernen Laboren und Hörsälen projektorientiert studieren und hinterher Boot fahren, am Havelufer einen Kaffee genießen oder durch Berlin streifen – das macht den Hochschulstandort Brandenburg an der Havel aus.

Mit der Gründung der Technischen Hochschule am 13. April 1992 wurde Brandenburg an der Havel zum ersten Mal in seiner tausendjährigen Geschichte zur Hochschulstadt. In nur fünf Jahren verwandelte sich das Gelände der ehemaligen Kaserne im brandenburgischen Militärbezirk in den heutigen Campus mit sanierten Gebäuden und Neubauten. Die TH Brandenburg bietet attraktive und zukunftsweisende Studiengänge in den drei Disziplinen Technik, Wirtschaft sowie Informatik und Medien. Fast 2.500 Studierende sind an der Technischen Hochschule eingeschrieben und studieren in modernen Lehrräumen und Laboren in einem grünen Campusumfeld. Die Studierenden schätzen vor allem das projektorientierte Studienangebot. Die Kursinhalte werden in Zusammenarbeit mit Partner*innen aus Industrie, Handel und Verwaltung aus der Region definiert und geben den Studierenden die Möglichkeit, ihr zukünftiges Arbeitsfeld von Anfang an hautnah kennen zu lernen. Die Universität fördert mit besonderem Nachdruck den internationalen Austausch in Lehre, Forschung und Studium und unterhält mehr als 50 Partnerschaften mit anderen Universitäten in Europa und Übersee.

Von Beginn an sind Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt, Semester- und Masterarbeiten werden vorwiegend in Zusammenarbeit mit Unternehmen entwickelt. Die anwendungsorientierte Forschung führt zu einem regen Technologietransfer vor allem in die Wirtschaft der Region. Seit 2016 ist die TH Brandenburg Mitglied in der Hochschulallianz für den Mittelstand. Die Allianz ist ein Zusammenschluss von derzeit bundesweit zwölf Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Die Hochschulen eint der Grundsatz, junge Menschen arbeitsmarktbezogen und anwendungsnah auszubilden und zugleich den Wissenstransfer in die regionale Wirtschaft zu stärken.

Die Kooperation für Stellenticket Technische Hochschule Brandenburg läuft über den Career Service der Technischen Hochschule Brandenburg.

Zum Portal Stelle schalten

Zurück zur Übersicht

Fakten & Zahlen

  • Gegründet 1992
  • 2.460 Studierende, davon etwa 480 internationale Studierende
  • 56 Professuren
  • 3 Fachbereiche
  • 24 Studiengängen

Fachbereiche

  • Informatik und Medien
  • Technik
  • Wirtschaft
Produkte & Projekte
Akademische Stellenportale an Hochschulen und für die Forschung
Individuelle Management-Software am Campus für viele Anwendungsbereiche
Stellenportale für studentische Kurzzeit- und Aushilfsjobs
Das Stellenportal speziell für die Gründer*innenszene 

Individuelle Lösungen

Wir entwickeln Software nach Ihren Vorstellungen