Über die Hochschule


Die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena ist nicht nur Thüringens größte, sondern auch forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften. Aktuell studieren hier rund 4.400 Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen der Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft sowie Gesundheits- und Sozialwissenschaften. Der Anteil der Studierenden aus dem Ausland beträgt etwa 20 %.

Die Schwerpunkte „Innovation für Lebensqualität – Gesundheit, Präzision, Nachhaltigkeit & Vernetzung" kennzeichnen das Profil der EAH Jena. Dies beinhaltet eine zunehmend interdisziplinäre Zusammenarbeit der Hochschulbereiche, wodurch sich Synergien optimal nutzen lassen. Auch Lehre und Forschung werden aus diesem Grund enger miteinander verknüpft.

Die EAH Jena ist regional eng verbunden und international orientiert. Sie bietet ihren Studierenden ein innovatives, wissenschaftlich fundiertes und interdisziplinäres Studium. Die Kooperation mit Unternehmen, Institutionen und Verbänden sorgt für eine praxisnahe Ausbildung, weshalb eine Vielzahl der Abschlussarbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Partner*innen entsteht.

Die intensive Forschung und Entwicklung der EAH Jena trägt in großem Umfang zur Stärkung der Thüringer Technologiepotenziale bei. Dabei sind insbesondere die Masterstudiengänge an Forschungsschwerpunkte gekoppelt.
Darüber hinaus kooperiert die EAH Jena weltweit mit zahlreichen Hochschulen, wodurch der Anteil von Austauschstudierenden kontinuierlich steigt. Auch Lehrende arbeiten zeitweise an Universitäten Europas, Asiens und Afrikas.

Der Career Service der EAH Jena bietet als zentrale Einrichtung Unternehmen und Institutionen Unterstützung beim Recruiting. Ergänzend zur Schaltung von Stellenanzeigen gibt es viele weitere Möglichkeiten, direkt mit Studierenden und Graduierten in Kontakt zu treten.

Zum Portal Stelle schalten

Zurück zur Übersicht

Fakten & Zahlen

  • Gegründet 1991
  • 4.400 Studierende, davon rund 20 % internationale Studierende
  • 9 Fachbereiche (8 mit eigenständigen Studiengängen)
  • rund 50 Studiengänge

Fachbereiche

  • Betriebswirtschaft
  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Gesundheit und Pflege
  • Grundlagenwissenschaft
  • Maschinenbau
  • Medizintechnik und Biotechnologie
  • SciTec
  • Sozialwesen
  • Wirtschaftsingenieurwesen
Produkte & Projekte
Akademische Stellenportale an Hochschulen und für die Forschung
Individuelle Management-Software am Campus für viele Anwendungsbereiche
Stellenportale für studentische Kurzzeit- und Aushilfsjobs
Das Stellenportal speziell für die Gründer*innenszene 

Individuelle Lösungen

Wir entwickeln Software nach Ihren Vorstellungen