Skip Menu


Silicon Saxony


Sub-Navigation


sax_header.png

Fakten & Zahlen

  • gegründet 2000
  • 300 Mitglieder, die einen Umsatz von mehr als 4,5 Milliarden Euro pro Jahr erzielen

 

  • Netzwerk bzw. Branchenverband vorrangig sächsischer Unternehmen, Dienstleister, Hochschulen, Forschungsinstitute und öffentlicher Einrichtungen mit dem geografischen Schwerpunkt Dresden/Freiberg/Chemnitz

 

  • Fachbereiche: Mikro/Nano, Software, Applikationen, Smart Systems, Energy Systems und Querschnittsthemen

 

  • Ziele des Silicon Saxony e.V.:
  • Nachhaltige Stärkung der Wirtschaftsregion Sachsen als Standort für Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) national und international
  • Ermöglichen einer Kommunikations- und Kooperationsplattform für Mitglieder
  • Stabilisieren der wirtschaftlichen Entwicklung der Mitgliedsunternehmen
  • Know-how-Transfer, Synergien, enge wirtschaftliche Beziehungen sowie Förderung der Innovationskraft
  • Aktives Standortmarketing und Vernetzung europäischer Mikroelektronik-Standorte