Blätter-Navigation

Of­f­re 362 sur 1221

logo

Acker­de­mia e.V.

Acker­de­mia ist ein inno­va­ti­ves und stark wach­sen­des Sozi­al­un­ter­neh­men mit dem Ziel, das Bewusst­sein in der Gesell­schaft bezüg­lich Land­wirt­schaft, Nach­hal­tig­keit und gesun­der Ernäh­rung zu stär­ken sowie die Wert­schät­zung für Lebens­mit­tel zu stei­gern. Ein Schwer­punkt liegt auf dem Bil­dungs­pro­gramm Gemü­se­Acker­de­mie. Mit die­sem unter­stüt­zen wir Schu­len und Kitas bei der Errich­tung und Betreu­ung von Gemü­se­ä­ckern: Wir schu­len die zustän­di­gen Päd­agog*innen mit Lehr­ma­te­rial, Acker­In­fos und Fort­bil­dun­gen, sodass sie die Stun­den auf ihrem Gemü­se­acker selbst­stän­dig durch­füh­ren und ges­tal­ten kön­nen. Mit lang­jäh­ri­gem Wis­sen ent­wi­ckelt Acker­de­mia e. V. dar­über hin­aus wei­tere Pro­dukte, Pro­gramme und Dienst­leis­tun­gen, um auch pri­vate Haus­halte und Unter­neh­men für einen ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgang mit Natur und Lebens­mit­teln zu moti­vie­ren.

Prak­ti­kant*in für den Bereich Fort­bil­dun­gen sowie die ope­ra­tive Durch­füh­rung der Gemü­se­Acker­de­mie mit Fokus auf Meck­len­burg-Vor­pom­mern

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir suchen für April - Juni 2019 an unse­rem Stand­ort in Ber­lin eine*n Prak­ti­kant*in für den Bereich Fort­bil­dun­gen sowie der ope­ra­ti­ven Durch­füh­rung der Gemü­se­Acker­de­mie mit Fokus auf Meck­len­burg-Vor­pom­mern.

Deine Mis­sion

Unter­stüt­zung bei der Umset­zung der Bil­dungs­pro­gramme Gemü­se­Acker­de­mie u. Gemü­se­Klasse
Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung von Pflan­zun­gen, meist mit Kin­dern, z.T. in Meck­len­burg-Vor­pom­mern
Unter­stüt­zung vor Ort bei Ver­an­stal­tun­gen z.B. Fort­bil­dun­gen mit Leh­rer*innen und Netz­werk­ver­an­stal­tun­gen
Eva­lua­tion von Fort­bil­dun­gen mit Leh­rer*innen bzw. Erzie­her*innen
Unter­stüt­zung bei der Aus­wer­tung der ope­ra­ti­ven Pflanz­sai­son

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Lau­fen­des oder abge­schlos­se­nes Stu­dium, vor­zugs­weise mit Bezug zu Umwelt­bil­dung, Land­wirt­schaft, Geo­gra­phie oder Ver­gleich­ba­rem
Idea­ler­weise prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Arbeit mit Kin­dern und/oder im Gemü­se­an­bau
Siche­rer Umgang mit Office sowie Offen­heit gegen­über neuen Sys­te­men wie z.B. CRMs
Lust auf direkte Kom­mu­ni­ka­tion z.B. mit Leh­rer*innen, Erzie­her*innen, Part­ner­or­ga­ni­sa­tio­nen
Rei­se­be­reit­schaft u. Füh­rer­schein Klasse B
Hands-On Men­ta­li­tät sowie Lust auf prak­ti­sche Arbeit auf dem Acker

Un­ser An­ge­bot:

Mög­lich­keit in einem schnell wach­sen­den Sozi­al­un­ter­neh­men mit Start-Up Cha­rak­ter an viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben zu wach­sen und zu ler­nen
Teil eines moti­vier­ten und dyna­mi­schen Teams, das sich lei­den­schaft­lich für inno­va­tive, nach­hal­tige Bil­dung und mehr Wert­schät­zung von Natur und Lebens­mit­teln ein­setzt
Sinn­stif­ten­des Umfeld, in dem offen und ehr­lich kom­mu­ni­ziert wird
Ein Büro in einem einem tol­len Umfeld (inkl. eige­nem Acker und Bade­teich) in der Malz­fa­brik am Süd­kreuz
Mög­lich­keit zur Teil­nahme an über­re­gio­na­len Ver­an­stal­tun­gen
Prak­ti­kums­ver­gü­tung von 450 € / Monat

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über eine Zusen­dung dei­ner voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen bis zum 28.02.2019 unter die­sem Link: https://ackerdemia-jobs.personio.de/job/104083 . Bitte nenne uns auch dei­nen frü­hest­mög­li­chen Start­zeit­punkt. Wir behal­ten uns vor Bewer­bungs­ge­sprä­che schon vor Ablauf der Bewer­bungs­frist zu füh­ren.
Für Fra­gen zur Stelle ste­hen wir dir unter jobs@ackerdemia.de gerne zur Ver­fü­gung. Wei­tere Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Pro­gramm und der Orga­ni­sa­tion fin­dest du unter: www.ackerdemia.de und www.gemüseackerdemie.de.