Blätter-Navigation

An­ge­bot 337 von 1113

logo

Stadt­ver­wal­tung Ilmenau

Die Goe­the- und Uni­ver­si­täts­stadt Ilmenau ist eine dyna­mi­sche Stadt mit ca. 38.000 Ein­woh­nern mit­ten im UNESCO-Bio­sphä­ren­re­ser­vat Thü­rin­ger Wald. Ilmenau bie­tet attrak­tive Abwechs­lung zwi­schen der reiz­vol­len Natur, his­to­ri­scher Alt­stadt mit viel­fäl­ti­gen Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten, der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät als For­schungs­stand­ort und zahl­rei­chen kul­tu­rel­len und sport­li­chen Mög­lich­kei­ten.

Prüf­in­ge­nieu­rin bzw. Prüf­in­ge­nieur Untere Bau­auf­sicht

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Bera­tung/Ertei­lung von Aus­künf­ten an Bür­ger, Pla­ner, Inves­to­ren,
  • selb­stän­dige Prü­fung und Geneh­mi­gung der Anträge hin­sicht­lich Bau­ord­nungs- und Bau­pla­nungs­recht sowie Bau­tech­nik und Bau­neben­recht,
  • Durch­füh­rung von Bau­zu­stands­be­sich­ti­gung im Rah­men der Bau­über­wa­chung,
  • Bear­bei­tung von Beschwer­den,
  • Füh­rung der Ver­wal­tungs­streit­ver­fah­ren, u. a. für belas­tende Ver­wal­tungs­akte und Bau­rechts­wid­rig­kei­ten sowie
  • Wahr­neh­mung von Auf­ga­ben auf dem Gebiet der öffent­li­chen Sicher­heit und Ord­nung sowie der Gefah­ren­ab­wehr.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Für die Tätig­keit ist ein Hoch­schul­stu­dium (Diplom, Bache­lor, Mas­ter) im Bereich Archi­tek­tur/Bau­in­ge­nieur­we­sen Fach­be­reich Hoch­bau oder ein ver­gleich­ba­rer Abschluss erfor­der­lich.

Erwar­tet wird per­sön­li­ches Enga­ge­ment, ein kom­ple­xes und vor­aus­schau­en­des Den­ken, Team­fä­hig­keit, Kon­flikt­fä­hig­keit und Bür­ger­freund­lich­keit sowie ser­vice­ori­en­tier­tes Han­deln. Wün­schens­wert sind Kennt­nisse im Bau­ord­nungs-, Bau­pla­nungs­recht sowie im Bau­neben- und Ver­wal­tungs­recht.

Un­ser An­ge­bot:

Die Ver­gü­tung rich­tet sich nach den Bestim­mun­gen des Tarif­ver­tra­ges für den öffent­li­chen Dienst und ist mit der Ent­gelt­gruppe 10 bewer­tet. Die Beset­zung der Stelle erfolgt unbe­fris­tet und in Voll­zeit.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bungs­un­ter­la­gen rich­ten Sie bitte bis zum 23. Mai 2021 an fol­gende Anschrift:

Stadt­ver­wal­tung Ilmenau
Per­so­nal­we­sen/Orga­ni­sa­tion
Am Markt 7
98693 Ilmenau

oder per E-Mail an personal@ilmenau.de. Kos­ten, die im Zusam­men­hang mit der Bewer­bung ent­ste­hen, wer­den nicht erstat­tet.

Ihre Daten­schutz­rechte erge­ben sich aus der DSGVO und dem Thü­rin­ger Daten­schutz­ge­setz. Per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den aus­schließ­lich für das Aus­wahl- und Stel­len­be­set­zungs­ver­fah-ren ver­wen­det, für die Dauer des Ver­fah­rens gespei­chert und nach des­sen Abschluss gelöscht. Die Bewer­bungs­un­ter­la­gen wer­den ver­nich­tet, wenn kein aus­rei­chend fran­kier­ter Rück­um­schlag bei­gefügt ist.


Dr. Daniel Schult­heiß
Ober­bür­ger­meis­ter