Blätter-Navigation

An­ge­bot 401 von 1076

logo

Ray­ly­tic GmbH - Medi­zin-Tech­nik & Infor­ma­tik

Soft­ware­pro­dukte für medi­zi­ni­sche Daten­ana­lyse

Qua­lity Mana­ger Medi­cal Soft­ware (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sie sind ein/e Qua­li­täts-Enthu­si­ast/in und Ihre Lei­den­schaft ist es, ent­schei­den­den Ein­fluss auf die Wirt­schaft­lich­keit eines Unter­neh­mens zu neh­men? Ihr Herz schlägt für den digi­ta­len Fort­schritt im Gesund­heits­we­sen? Dann nut­zen Sie die Chance und ver­ei­nen diese Ambi­tio­nen als Qua­lity Mana­ger (m/w/d) für Medi­cal Soft­ware

  • Ihr Schwer­punkt liegt in der ste­ti­gen Opti­mie­rung unse­res elek­tro­ni­schen Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tems ent­spre­chend der Vor­ga­ben der ISO 13485 und 21CFR820.
  • Sie ver­ant­wor­ten das Ände­rungs­ma­nage­ment sowie CAPA- und Feh­ler­ma­nage­ment.
  • Zusam­men mit ande­ren Fach­ab­tei­lun­gen ers­tel­len Sie qua­li­täts­re­le­vante Schu­lun­gen, mes­sen den - - - Erfolg und über­wa­chen den frist­ge­rech­ten Abschluss.
  • Sie betreuen die Rekla­ma­ti­ons- und Lie­fe­ran­ten­ma­nage­ment­pro­zesse und sind unter­stüt­zend im Risi­ko­ma­nage­ment tätig.
  • Sie sind in die Umset­zung der Vor­ga­ben der MDR sowie ande­rer natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Regu­la­rien unter­stüt­zend ein­ge­bun­den.
  • Sie unter­stüt­zen bei der Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­ar­bei­tung von Audits.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie ver­fü­gen über einen aka­de­mi­schen Abschluss in einer natur­wis­sen­schaft­li­chen oder tech­ni­schen Fach­rich­tung oder ver­fü­gen alter­na­tiv über eine erfolg­reich abge­schlos­sene Aus­bil­dung im medi­zi­ni­schen oder tech­ni­schen Bereich.
  • Sie besit­zen mehr­jäh­rige Pra­xis­er­fah­rung im Qua­li­täts­ma­nage­ment nach ISO 13485 im Bereich der Ent­wick­lung medi­zi­ni­scher Soft­ware.
  • Wenn Sie bereits eine QMB-Aus­bil­dung absol­viert haben, dann ist das Ihr Plus­punkt.
  • Sie besit­zen eine hohe Affi­ni­tät zu Soft­ware und zur Auto­ma­ti­sie­rung von Rou­ti­ne­pro­zes­sen. Mög­li­cher­weise sind dadurch bereits mit dem Atlas­sian Öko­sys­tem ver­traut?
  • Eine nach­weis­bare Metho­den­kom­pe­tenz im Feh­ler­ma­nage­ment (z.B. 8D, 5-why, Ishi­kawa) ist wün­schens­wert.
  • Die gän­gi­gen Office- und Web­an­wen­dun­gen beherr­schen Sie sou­ve­rän.
  • Ihre sehr gute Selbst­or­ga­ni­sa­tion erlaubt es Ihnen, auch in stres­si­gen Pha­sen, den Über­blick zu behal­ten.
  • Sie besit­zen eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe und haben den Ehr­geiz, kom­plexe Zusam­men­hänge voll­stän­dig zu ver­ste­hen und diese mit ein­fa­chen, pra­xis­ori­en­tier­ten und effi­zi­en­ten Lösungs­an­sät­zen zu ver­bin­den.
  • Sie arbei­ten gern in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team und brin­gen ein hohes Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ta­lent mit.
  • Die eng­li­sche und deut­sche Spra­che ist Ihnen in Wort und Schrift bes­tens ver­traut.

Wir begrei­fen das Qua­li­täts­ma­nage­ment bei RAY­LY­TIC nicht als Last, son­dern als Chance, hoch­ef­fi­zi­ent Soft­ware mit höchs­ter Qua­li­tät und jeder­zeit nach­weis­ba­rer Com­pli­ance zu ent­wi­ckeln. Sie soll­ten diese Sicht­weise tei­len und Spaß an der Umset­zung die­ses Gedan­kens mit­brin­gen.

Un­ser An­ge­bot:

  • Wir ver­trauen auf Ihre Kom­pe­tenz und sind über­zeugt, dass Sie Ihr Bes­tes geben. Sie ges­tal­ten die Zukunft von RAY­LY­TIC mit, über­neh­men Ver­ant­wor­tung und beschleu­ni­gen dadurch Ihre per­sön­li­che und beruf­li­che Ent­wick­lung.
  • Wir küm­mern uns um Sie, indem wir Ihren Kar­rie­re­weg gemein­sam aus­ar­bei­ten und Ihnen dafür einen unbe­fris­te­ten Ver­trag anbie­ten.
  • Wir bie­ten fri­sches Obst, ein unter­neh­mens­wei­tes jähr­li­ches Som­mer­fest (bzw. vir­tu­elle Teame­vents) und wahr­schein­lich die bes­ten Kol­le­gen, mit denen Sie jemals zusam­men­ar­bei­ten wer­den.
  • Hin­sicht­lich Arbeits­zei­ten und Arbeits­or­ten sind wir fle­xi­bel und pas­sen uns Ihren Bedürf­nis­sen an.
  • Unser Büro befin­det sich in der leben­di­gen Innen­stadt von Leip­zig mit 40.000 Stu­den­ten und über 150 wis­sen­schaft­li­chen Insti­tu­ten.
  • Laut For­bes gehört RAY­LY­TIC zu den Top 30 KI-Start-ups aus Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz - das gibt Ihnen und Ihrer Arbeit Sicht­bar­keit und Aner­ken­nung.
  • Wir hono­rie­ren Loya­li­tät und außer­ge­wöhn­li­che Bei­träge zur Schaf­fung von Unter­neh­mens­wert durch eine Betei­li­gung am Unter­neh­men (ESOP).
  • RAY­LY­TIC ist ein Arbeit­ge­ber, der Viel­falt und Inte­gra­tion fei­ert, unter­stützt und för­dert.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Freuen Sie sich auf ein multi-kul­tu­rel­les, freund­li­ches und wert­schät­zen­des Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung und unser Ken­nen­ler­nen.