Blätter-Navigation

An­ge­bot 173 von 1118

logo

Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Leip­zig AöR - Bereich 5 - Pla­nung und tech­ni­sche Gebäu­de­ver­wal­tung

Das Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Leip­zig ver­fügt über eine der moderns­ten bau­li­chen und tech­ni­schen Infra­struk­tu­ren in Europa und lebt eine team- und ergeb­nis­ori­en­tierte Unter­neh­mens­kul­tur. Auf die­ser Grund­lage garan­tiert das Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Leip­zig mit rd. 4.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern die höchste Ver­sor­gungs­qua­li­tät als Maxi­mal­ver­sor­ger für über 54.000 sta­tio­näre und 350.000 ambu­lante Pati­en­ten jähr­lich sowie gemein­sam mit der Medi­zi­ni­schen Fakul­tät exzel­lente Ergeb­nisse in For­schung und Lehre.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) - Pro­jekt­ma­nage­ment

Pro­jekt­ent­wick­lung/ Pro­jekt­steue­rung Bau

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Abtei­lung Pro­jekt­ent­wick­lung im Bereich 5 ist in ihrer Rolle als Bau­her­ren­ver­tre­ter für die Pla­nung und Rea­li­sie­rung von Neu­bau­vor­ha­ben sowie Um- und Erwei­te­rungs­bau­ten an allen Stand­or­ten von Uni­kli­nik und Medi­zi­ni­scher Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Leip­zig ver­ant­wort­lich. Wir sind ein jun­ges, dyna­mi­sches und inno­va­ti­ves Team, das zur Unter­stüt­zung unse­rer Pro­jekt­lei­ter/innen bei
der Rea­li­sie­rung von Pro­jekt­ent­wick­lungs- und Bau­auf­ga­ben stets auf der Suche nach moti­vier­ten und
enga­gier­ten Stu­den­ti­schen Hilfs­kräf­ten ist.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie brin­gen Enga­ge­ment, Fle­xi­bi­li­tät, Com­pu­ter­kennt­nisse in MS Office, Selb­stän­dig­keit im Den­ken und Han­deln sowie Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit mit. Sie haben bereits einige Semes­ter stu­diert oder einen Bache­lor-Abschluss vor­zugs­weise in den Stu­di­en­rich­tun­gen Archi­tek­tur/ Bau­in­ge­nieur­we­sen/ Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen - Bau und möch­ten wäh­rend Ihres Stu­di­ums prak­ti­sche Erfah­run­gen sam­meln und anwen­den.

Un­ser An­ge­bot:

Ler­nen Sie in der Pra­xis das viel­sei­tige Auf­ga­ben­ge­biet des Pro­jekt­ma­nage­ments und alle Facet­ten eines Pro­jek­tes, von der Ent­ste­hung und Ent­wick­lung über die Pla­nung bis hin zur Rea­li­sie­rung und des spä­te­ren Betrei­bens ken­nen.
Nut­zen Sie die Gele­gen­heit mit bis zu 19 Stun­den wöchent­lich bei fai­rer Ver­gü­tung von erfah­re­nen Team­play­ern zu ler­nen und für Ihre beruf­li­che Zukunft Netz­werke auf­zu­bauen.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Über­zeu­gen Sie uns mit Ihren aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen - wir freuen uns dar­auf.