Blätter-Navigation

An­ge­bot 54 von 897

logo

VACOM Vakuum Kom­po­nen­ten & Mess­tech­nik GmbH

Das Fami­li­en­un­ter­neh­men VACOM Vakuum Kom­po­nen­ten & Mess­tech­nik GmbH mit der­zeit über 200 Mit­ar­bei­tern gehört zu den füh­ren­den euro­päi­schen Anbie­tern für Vaku­um­tech­nik. Unsere Kern­kom­pe­ten­zen sind die Vakuum­me­cha­nik, Vakuum­mess­tech­nik und Vaku­um­op­tik für Anwen­dun­gen im Hoch­va­kuum bis ins extreme Ultrahoch­va­kuum. Dazu kom­men inno­va­tive Tech­no­lo­gien für höchste Anfor­de­run­gen an die erfor­der­li­che Rein­heit und Par­ti­kel­frei­heit der Pro­dukte.

Pro­dukt­ma­na­ger/in Mess­tech­nik

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Als koor­di­nie­ren­der Stra­tege und Inno­va­tor mana­gen Sie Ihren Pro­dukt­be­reich.
  • Durch einen schar­fen betriebs­wirt­schaft­li­chen Blick und die rea­lis­ti­sche Bewer­tung von Pro­dukt­le­bens­zy­klen stel­len Sie den Erfolg Ihrer Pro­dukt­li­nie sicher.
  • Sie ken­nen den Markt und sind bereit, kon­ti­nu­ier­lich dazu­zu­ler­nen.
  • Sie sind ein Meis­ter der Infor­ma­ti­ons­ge­win­nung und hin­ter­fra­gen Ist-Situa­tio­nen, Mei­nun­gen und Bedürf­nisse.
  • Sie erar­bei­ten fun­dierte Ent­schei­dungs­grund­la­gen für die Geschäfts­füh­rung.
  • Sie erken­nen Markt­lü­cken und ent­wi­ckeln wirt­schaft­li­che und inno­va­tive Erschlie­ßungs­stra­te­gien.
  • Als Auf­trag­ge­ber für die Pro­dukt­ent­wick­lung ver­fol­gen Sie prag­ma­tisch und ziel­ori­en­tiert eine wett­be­werbs­fä­hige und qua­li­täts­si­chernde Zeit­schiene.
  • Sie stel­len sicher, dass neue Pro­dukte lang­fris­tig Allein­stel­lungs­merk­male auf­wei­sen.
  • Sie ent­wi­ckeln mit dem Mar­ke­ting­team geeig­nete Ver­mark­tungs­stra­te­gien.
  • Mit gro­ßem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­schick schla­gen Sie Brü­cken zwi­schen Anwen­dern, For­schern, Ent­wick­lern und Her­stel­lern Ihrer Pro­dukte.
  • Sie bera­ten tech­nisch anspruchs­volle Kun­den aus For­schung und Indus­trie.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie besit­zen ein erfolg­reich abge­schlos­se­nes natur- oder inge­nieur­wis­sen­schaft­li­ches Stu­dium (z. B. Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen) bzw. eine ver­gleich­bare natur­wis­sen­schaft­lich-tech­ni­sche Aus­bil­dung.
  • Idea­ler­weise ver­fü­gen Sie über mehr­jäh­rige prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Anwen­dung von Mess­tech­nik und ken­nen unter­schied­li­che Her­stel­ler.
  • Sie sind begeis­tert von tech­ni­schen Inno­va­tio­nen.
  • Sie arbei­ten eigen­ver­ant­wort­lich, äußerst struk­tu­riert und orga­ni­siert, was es Ihnen ermög­licht, par­al­lel lau­fende Auf­ga­ben zu prio­ri­sie­ren und erfolg­reich zu bewäl­ti­gen.
  • Sie sind kon­takt­freu­dig und team­fä­hig und besit­zen ein ver­bind­li­ches Auf­tre­ten.
  • Sie zeich­nen sich durch Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­schick aus und meis­tern auch anspruchs­volle Situa­tio­nen sou­ve­rän.
  • Lösungs­ori­en­tie­rung, Belast­bar­keit und Eigen­in­itia­tive zäh­len zu Ihren Stär­ken.
  • Sie sind fle­xi­bel und stel­len sich gern viel­fäl­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen.
  • Ver­hand­lungs­si­che­res Eng­lisch und gute MS-Office-Kennt­nisse run­den Ihr Pro­fil ab.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen einen mit moderns­ter IT-Tech­nik aus­ge­stat­te­ten Arbeits­platz und eine leis­tungs­be­zo­gene Ver­gü­tung. Lang­fris­tige Per­spek­ti­ven und fle­xi­ble Arbeits­zeit­mo­delle sind uns wich­tig. Eine betriebs­ei­gene kos­ten­freie Kin­der­be­treu­ung, gesunde und abwechs­lungs­rei­che Kost aus unse­rer haus­ei­ge­nen Kan­tine sowie gemein­same sport­li­che Akti­vi­tä­ten run­den das Ange­bot für unsere Mit­ar­bei­ter ab.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie sich ange­spro­chen füh­len, freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung im PDF-For­mat mit Anga­ben zu Ihren Gehalts­vor­stel­lun­gen und einem mög­li­chen Ein­tritts­ter­min.