Blätter-Navigation

An­ge­bot 223 von 958

logo

HHL gGmbH

Die HHL Leip­zig Gra­duate School of Manage­ment ist eine uni­ver­si­täre Ein­rich­tung und zählt zu den füh­ren­den inter­na­tio­na­len Busi­ness Schools. Ziel der ältes­ten betriebs­wirt­schaft­li­chen Hoch­schule im deutsch­spra­chi­gen Raum ist die Aus­bil­dung leis­tungs­fä­hi­ger, ver­ant­wor­tungs-bewuss­ter und unter­neh­me­risch den­ken­der Füh­rungs­per­sön­lich­kei­ten. Neben der inter­na­tio­na­len Aus­rich­tung spielt die Ver­knüp­fung von Theo­rie und Pra­xis eine her­aus­ra­gende Rolle. Die HHL zeich­net sich aus durch exzel­lente Lehre, klare For­schungs­ori­en­tie­rung und pra­xis­na­hen Trans­fer sowie her­vor­ra­gen­den Ser­vice für ihre Stu­den­ten. Seit 2011 setzt die HHL ihre Wachs­tums­stra­te­gie inno­vate125 um.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kräfte (w/m) am Lehr­stuhl für Rech­nungs­we­sen, Wirt­schafts­prü­fung und Con­trol­ling gesucht

Zur Unter­stüt­zung unse­res Teams am Lehr­stuhl für Rech­nungs­we­sen, Wirt­schafts­prü­fung und Con­trol­ling von Prof. Dr. Hen­ning Zülch suchen wir ab August 2017 min­des­tens zwei Stu­den­ti­sche Hilfs­kräfte (w/m)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Lite­ra­tur­su­che und -beschaf­fung, Zeit­schrif­ten­um­lauf, Recher­che­tä­tig­kei­ten
  • Daten­ein­gabe und -pflege (in Lite­ra­tur­da­ten­bank)
  • Erstel­lung von Power­Point- und Excel-basier­ten Prä­sen­ta­ti­ons­un­ter­la­gen
  • Kor­rek­tur­le­sen, Kor­rek­tur­ein­ar­bei­tun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­cher Hin­ter­grund (ab 2. Bache­lor-Semes­ter)
  • Inter­esse an der Inter­na­tio­na­len Rech­nungs­le­gung
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office
  • Hohes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein, Zuver­läs­sig­keit und Team­ori­en­tie­rung

Un­ser An­ge­bot:

  • Attrak­tiv ver­gü­tete und ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in For­schung und Lehre
  • Fle­xi­ble Zeit­ein­tei­lung
  • Zeug­nis von Prof. Dr. Hen­ning Zülch

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Soll­ten wir Ihr Inter­esse geweckt haben, sen­den Sie bitte Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen elek­tro­nisch an: carl.weuster@hhl.de

Für Fra­gen ste­hen wir Ihnen gerne tele­fo­nisch und jeder­zeit unter 0341 - 9851 656 zur Ver­fü­gung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!