Blätter-Navigation

An­ge­bot 138 von 1295

logo

Bun­des­dru­cke­rei Gruppe GmbH

Die Bun­des­dru­cke­rei Gruppe GmbH ist das IT-Sicher­heits­un­ter­neh­men des Bun­des und setzt sich für die digi­tale Sou­ve­rä­ni­tät Deutsch­lands ein. Ihre Toch­ter­ge­sell­schaf­ten ent­wi­ckeln Pro­dukte und Lösun­gen rund um sichere Iden­ti­tä­ten, sichere Daten und sichere Infra­struk­tu­ren. Diese wer­den in der öffent­li­chen Hand und in beson­ders schutz­wür­di­gen Berei­chen in Gesell­schaft und Wirt­schaft ein­ge­setzt. Die Bun­des­dru­cke­rei Gruppe GmbH agiert als Kon­zern­mut­ter für die Toch­ter­ge­sell­schaf­ten und ist für das Manage­ment der Min­der­heits­be­tei­li­gun­gen zustän­dig. Die Unter­neh­mens­gruppe beschäf­tigt aktu­ell ins­ge­samt mehr als 3.000 Mit­ar­bei­ter und erzielte 2019 einen Umsatz von rund 602 Mil­lio­nen Euro.

Die Bun­des­dru­cke­rei GmbH ist ein füh­ren­des deut­sches High­tech-Sicher­heits­un­ter­neh­men mit Sitz in Ber­lin. Mit inno­va­ti­ven Lösun­gen, Pro­duk­ten und Tech­no­lo­gien „Made in Ger­many“ schützt sie Iden­ti­tä­ten und Daten. Ziel ist es, Ver­trauen und Rechts­si­cher­heit in der digi­ta­len Gesell­schaft zu schaf­fen und Staa­ten, Unter­neh­men sowie Bür­gern sou­ve­rä­nes Han­deln in der ana­lo­gen und digi­ta­len Welt zu ermög­li­chen. Die Bun­des­dru­cke­rei GmbH gehört zur Bun­des­dru­cke­rei-Gruppe.

Gestal­ten Sie mit uns die digi­tale Zukunft! Wir suchen Per­sön­lich­kei­ten mit Team­geist, die unsere Lei­den­schaft für den Schutz von Iden­ti­tä­ten und Daten tei­len, vor­aus­schau­end den­ken und gemein­sam mit uns an siche­ren Digi­ta­li­sie­rungs­lö­sun­gen arbei­ten wol­len. Wir sind über­zeugt, dass Ver­än­de­run­gen neue Chan­cen für Ent­wick­lung und Inno­va­tion mit sich brin­gen. Wir bie­ten Ihnen ein attrak­ti­ves Arbeits­um­feld mit viel­fäl­ti­gen Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten und eine sichere beruf­li­che Zukunft.

Unter­neh­men: Bun­des­dru­cke­rei GmbH
Stand­ort: Ber­lin, Deutsch­land
Ver­trags­art: Befris­te­ter Ver­trag (12 Monate)

Werk­stu­dent (m/w/d) Show­pa­vil­lon, Mes­sen und Events

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion und Umset­zung von inter­nen Mit­ar­bei­ter­ver­an­stal­tun­gen, exter­nen Mes­sen und Events (For­mate: live, vir­tu­ell oder hybrid)
  • Betei­li­gung an der Erar­bei­tung von krea­ti­ven und stra­te­gi­schen Event­kon­zep­ten sowie Ver­fas­sen von Tex­ten und Erstel­len von Prä­sen­ta­tio­nen
  • Durch­füh­rung von Recher­chen auf Basis von Messe- oder Event­kon­zep­ten und Abspra­che mit Ver­an­stal­tern, Loca­ti­ons, Hotels, Dienst­leis­tern etc.
  • Ver­wal­tung der Anmel­dun­gen für den Show­pa­vil­lon und Pflege des Buchungs­tools sowie Erstel­lung eines wöchent­li­chen Moni­to­rings zur Aus­las­tung
  • Durch­füh­rung von Mit­ar­bei­ter- und Besu­cher­füh­run­gen im Show­pa­vil­lon und Ansprech­part­ner vor Ort
  • Orga­ni­sa­tion des Bespre­chungs­raums inkl. Vor­be­rei­tung von Mee­tings und Bewir­tung im Show­pa­vil­lon

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Imma­tri­ku­la­tion in einem gesell­schafts­po­li­ti­schen, wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen oder mar­ke­ting­ori­en­tier­ten Stu­di­en­gang, z. B. Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, Kul­tur­ma­nage­ment oder Betriebs­wirt­schafts­lehre
  • idea­ler­weise Pra­xis­er­fah­rung durch bspw. Prak­tika oder Tätig­kei­ten als Werk­stu­dent im Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Event­ma­nage­ment
  • rou­ti­nier­ter Umgang mit MS Office (ins­be­son­dere Power­Point, Excel, Word)
  • selbst­stän­dige und zuver­läs­sige Arbeits­weise
  • Team­geist, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke (auch in Eng­lisch) und Prä­sen­ta­ti­ons­ge­schick

Un­ser An­ge­bot:

  • kol­le­gia­les Mit­ein­an­der in einem kom­pe­ten­ten und inno­va­ti­ven Arbeits­um­feld
  • Sam­meln wert­vol­ler Erfah­run­gen für den Berufs­ein­stieg
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten zur opti­ma­len Ver­ein­bar­keit mit dem Stu­dium
  • markt­ori­en­tierte, bran­chen­üb­li­che Ver­gü­tung
  • Prä­ven­ti­ons­kurse, Betriebs­sport­grup­pen und Lau­fe­vents
  • attrak­ti­ver Stand­ort im Her­zen Ber­lins mit sehr guter Anbin­dung an den öffent­li­chen Nah­ver­kehr sowie über­dach­ten Fahr­rad­stän­dern

Die monat­li­che Ver­gü­tung liegt bei einer fle­xi­blen Ein­tei­lung der Wochen­ar­beits­zeit von 20 Stun­den bei 1.080 Euro brutto.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wei­tere Infor­ma­tio­nen unter www.bdr.de/karriere

Weitere Infor­ma­tio­nen unter www.bundesdruckerei.de/de/bundesdruckerei-karriere